Kliniken des Landkreises Lörrach www.klinloe.de

Das Kreiskrankenhaus Lörrach ist das Haus der Zentralversorgung der Kliniken des Landkreises Lörrach mit 300 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Die Klinik für Innere Medizin umfasst 150 Betten inklusive 10 Intensivbetten und weiteren Überwachungsbetten in der Notaufnahme. Entsprechend dem Versorgungsauftrag verfügt die Klinik über eine umfangreiche Ausstattung inklusive Linksherzkathetermessplatz, interventionelle Gastroenterologie, Schlaflabor und onkologischen Schwerpunkt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (w/m) Innere Medizin

für die Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin oder Schwerpunktausbildung

Es besteht die volle Weiterbildungsbefugnis in Innerer Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie und z.T. Pneumologie. Der ärztliche Stellenschlüssel entspricht den hohen Anforderungen der Klinik (1:8:28).

Unser Angebot an Sie:

  • eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag VKA und Marburger Bund
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • finanzielle Unterstützung und Freistellung bei Fortbildungsmaßnahmen
  • langfristige Dienstplanung und Kompensation von Nacht-und Wochenenddiensten durch Freizeitausgleich
  • nebenberufliche Teilnahme an Notarztdiensten im Landkreis wird gewährt (eigenständige Notärztegemeinschaft)
  • ein hervorragendes Arbeitsklima in einem kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • ein strukturiertes Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzept unter Supervision eines Oberarztes
  • eine Einladung in die Klinik für Innere Medizin zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Leben und Arbeiten im von der Sonne verwöhnten badischen Weinland
  • Unterstützung bei der eventuell nötigen Wohnraumbeschaffung
  • auf Wunsch Gesundheitssport, TCM, Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter und vieles mehr
Interesse geweckt?

Kennziffer: L 30 ÄD Inn

Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
Personalservice
Spitalstraße 25 | 79539 Lörrach

Weitere Informationen:

Herr Prof. Dr. H.-H. Osterhues, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin
T 07621- 416 8430