Beauftragte/r für das betriebliche Eingliederungsmanagment (w/m/d)

Hessen - 60306 Frankfurt, DE

Schon seit 40 Jahren sind wir, die K&S Gruppe, in den Bereichen Pflege und Soziales am Markt aktiv. Als Familienunternehmen ist uns eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre besonders wichtig, damit unsere Mitarbeiter sich gut aufgehoben fühlen und ihr Potenzial entfalten können. Eine strukturierte Einarbeitung, ein direkter und offener Austausch sowie familienfreundliche Arbeitszeiten zeichnen uns aus.
 

Nehmen Sie uns beim Wort und werden Sie neues Mitglied der K&S Familie als

Beauftragte/r für das betriebliche Eingliederungsmanagment (w/m/d)

für die region Hessen in Teilzeit (bis zu 20 Stunden/Woche)

Wir bieten gute Perspektiven u.a.:

  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre mit Gestaltungsspielraum und wertschätzender Unternehmenskultur
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, exklusives Mitarbeiterangebot: Nutzung der Plattform "voiio" für das Glück Ihrer Familie
  • Interne Entwicklungsperspektiven
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Homeoffice
  • Optional Firmenwagen für die Privatnutzung
  • Eine verantwortungsvolle Position
  • Kurze Entscheidungswege
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit umfassender Einarbeitung
  • Mitarbeiterangebote wie Firmenfitness, Betriebskantine, kostenfreie Getränke, freie Parkplätze

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Durchführen des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Führungskräften, Betriebsärzten, Fachkräften für Arbeitssicherheit, dem Integrationsamt und sonstiger Behörden
  • Terminorganisation und Führen der Gespräche (persönlich oder per Video)
  • Einleiten der gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie von Präventionsmaßnahmen  

Was wir von Ihnen erwarten: 

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheit oder Soziales
  • Erste Erfahrungen im Personalbereich oder bei einer Krankenkasse
  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, Arbeitsschutzvorschriften und Gesundheitsschutz
  • Strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Beratungskompetenz und Konfliktlösungsorientierung
  • Reisebereitschaft innerhalb Hessens
  • Führerschein Klasse B (PKW wird für die Dienstreisen gestellt)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ohlf

Susanne Ohlf
Regionalleitung E-Mail schreiben


Unser Standort

K&S Gruppe | Region Hessen

K&S Gruppe | Region Hessen

Babenhausen | Bad Camberg |
Bad Hersfeld | Kelkheim |
Raunheim | Rodgau


Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten