Beratungsfachkräfte  (m/w/d)

Der Herbergsverein Winsen (Luhe) und Umgebung e.V. bietet als gemeinnütziger diakonischer Träger Angebote der Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe sowie soziale Beratung für geflüchtete Menschen in Gemeinschaftsunterkünften. Unsere zertifizierten Geschäftsbereiche (ISO 9001 und AZAV) ermöglichen die Aktivierung und berufliche Eingliederung, setzen auf Teilhabe, berufliche Bildung und Ausbildung. Unser Ziel ist es, durch ein ganzheitliches Angebot den Bedarfen verschiedener Zielgruppen gerecht zu werden. Für unser Projekt im Arbeitsbereich der Wohnungslosenhilfe suchen wir in Voll- oder Teilzeit:

Beratungsfachkräfte (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung und den weiteren Projektmitarbeiter*innen
  • aufsuchende Beratung in der Fläche im ländlichen Raum
  • Streetwork
  • Identifikation von verdeckter Wohnungslosigkeit und Aufsuchen von „Frauenorten“
  • Angebot von regelmäßigen Sprechstunde in Obdächern sowie an zentralen Orten
  • Erstkontakte und Aufbau von Vertrauensverhältnissen
  • Begleitung in Wohnverhältnisse im Housing-First-Ansatz
  • Kooperation in einem umfassenden Netzwerk
  • Ressourcenorientierte und (trans-)gendersensible Beratung
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung zu den Themen (trans-)gendersensible Beratung und Antidiskriminierung
  • Multiplikation von Inhalten zu den Themen Antidiskriminierung, Gender- und Kultursensibilität

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul-, bzw. Fachhochschulstudium Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften oder vergleichbar
  • Erfahrung in der sozialen Beratung in den vorgenannten Rechtskreisen
  • Erfahrung in Netzwerkarbeit
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft, einen privaten PKW als dienstlich anerkanntes Fahrzeug einzusetzen, werden erwartet

Bei uns erwartet Sie:

  • Ein Arbeitsplatz bei einem zukunftsorientierten Träger mit multiprofessionellem Team
  • Vergütung gem. Tarifvertrag TV-DN, Entgeltgruppe 9
  • Zusätzliche Leistungen wie arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung, betriebliche Altersversorgung
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • regelmäßige Supervision und kollegiale Fachberatung
  • Persönliche Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen

Als diakonischer Träger handeln wir gemäß unserem Leitbild nach christlichen Werten und fühlen uns an die Loyalitätsrichtlinien der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie gebunden.

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Steinbach unter der Telefonnummer 04171 65 45 11 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten