Kliniken des Landkreises Lörrach www.klinloe.de

Wir leben und arbeiten in einer wunderschönen Gegend mit hohem Kultur- und Freizeitwert, ganz in der Nähe von Freiburg, Basel, Mulhouse, Schwarzwald, Jura und Elsass. Die familienfreundlichen Kultur- und Einkaufsstädte Lörrach, Rheinfelden und Schopfheim erwarten Sie mit umfangreichen Freizeitangeboten, einer hervorragenden Küche und einem ganz besonderen Flair.

Mit jährlich ca. 35.000 stationär versorgten Patienten und 2.000 Mitarbeitern sind wir Anlaufstelle Nummer eins für Patienten und einer der größten Arbeitgeber der Region. Durch eine gezielte Strukturentwicklung konzentrieren wir uns an unseren vier Standorten in Lörrach, Rheinfelden und Schopfheim auf definierte Leistungsschwerpunkte. Dadurch profitieren die Patienten von einem besonders breiten Leistungsangebot und die Mitarbeiter von umfassenden Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten.

Die Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus haben sich auf den „Lörracher Weg 2.0“ gemacht, um gemeinsam in einem Großklinikum im Jahre 2025 mit gut 650 Betten erstklassige medizinische Leistungen in modernster Ausstattung für die Patienten im Landkreis Lörrach anzubieten.

Für das Sekretariat der Klinik für Neurologie der Kreiskliniken Lörrach GmbH suchen wir zum 01.04.2020 oder nach Vereinbarung in Teilzeitbeschäftigung mit 50%, eine

Chefarztsekretärin (w/m/d)

Wir bieten Ihnen::

  • Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis in Teilzeit mit leistungsgerechter Vergütung nach TVöD und betrieblicher Altersvorsorge
  • Eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit strukturierte Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet
  • Vielfältige Fortbildungsangebote durch unsere Akademie sowie externe Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme am Gesundheitssport

Ihr Aufgabengebiet?:

  • Verantwortliche Führung und Organisation des Sekretariats
  • Vor- und Nachbereitung interner und externer Terminorganisationen
  • Organisation, Führung und Terminierung der Sprechstunden/Privatpatienten
  • Erstellen der anfallenden Korrespondenz der leitenden Ärzte, Bearbeitung von Post Ein- und Ausgang
  • Vorbereiten der Privatabrechnung
  • Eingabe der Dienstpläne der Ärzte ins Personaloffice

Wir wünschen uns?:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur MfA oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
  • Ein freundliches Wesen, Organisationstalent, Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten
  • Routinierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und gängigen EDV-Anwendungen
  • Gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Strukturierte, selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen neben einem sicheren und modernen Arbeitsplatz die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, Verantwortung zu übernehmen sowie sich aktiv an der Entwicklung unseres Unternehmens zu beteiligen

Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne online.
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch an folgende Kontaktdaten mit Angabe der Kennziffer senden:

Kennziffer: L 1320 MTD NeuroSek

Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
Personalservice
Spitalstraße 25 | 79539 Lörrach

Weitere Informationen:

Petra Behringer | Teamleiterin Chefarzt-Sekretariate
T 07621 / 416 - 8302

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten