COPLA Burg GmbH - Hamburg

Die COPLA Burg GmbH begleitet seit 1994 erfolgreich namhafte Unternehmen und bietet effektive und passgenaue Personallösungen für mittel-, und langfristige Projekte im nationalen und internationalen Bereich an.

Um unser Spezialisten Team zu erweitern, suchen wir für den Einsatzort Hamburg einen unbefristeten:

Entwicklungsingenieur/-in Systementwicklung (m/w/d)

Referenznummer: 8374229

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahresbonuszahlungen
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • moderate Arbeitszeiten ohne Schichtdienst
  • flexible Gehalts-, Arbeitsmodelle

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Analyse und Abstimmung von Lastenheftanforderungen mit dem Kunden
  • Entwicklung von elektronischen Steuergeräten mit Schwerpunkt elektrischer Antriebsstrang in Teil- und Voll-Elektrofahrzeugen
  • Modellierung physischer und funktionaler Aspekte der Systemarchitektur
  • Unterstützung aller Aktivitätsfelder des automobilen System-Engineerings
  • Unterstützung der Hard- und Software-Entwicklung bei weiterführenden technischen Konzepten und Anforderungen
  • Erstellung von technischen Spezifikation und Dokumentation gemäß A-SPICE orientierter Qualitätsrichtlinien
  • Konzept-Verifikation mit internen Experten der funktionalen Sicherheit
  • Direkter und enger technischer Austausch mit den Produktentwicklungsabteilungen unserer Kunden und Entwicklungspartnern
  • Mitarbeit in interdisziplinären Entwicklungsteams auf Basis von definierten Entwicklungsprozessen

Das erwarten Wir:

  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik, Fahrzeugtechnik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Entwicklung Autosar basierter leistungselektronischer Steuergeräte
  • Kenntnisse der funktionalen Sicherheit gemäß ISO26262 sowie ein Verständnis des Aufbaus von Software-Architekturen, automobilen Bussystemen und Diagnosefunktionalitäten
  • Erfahrung in der Modellierung von Systemarchitekturen, z.B. auf Basis von MBSE und SysML
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie Regelungstechnik
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzwille
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail (in Word oder PDF) an.: copla-hamburg@coplaburg.de

Bitte geben Sie die oben genannte Referenznummer bei Ihrer Bewerbung mit an.

Wir bitten um Verständnis, dass wir anders eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten