Ergotherapeut/in (w,m,d)

Unter dem Dach der Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH betreibt das Tochterunternehmen Gesundheitszentrum Weimar GmbH  Medizinische Versorgungszentren in Weimar und Umgebung.
Die Medizinischen Versorgungszentren sind fachärztlich ausgerichtet, wir bieten jedoch auch hausärztliche ambulante Betreuung an. In den Medizinischen Versorgungszentren und ihren Filialpraxen werden jährlich ca. 100.000 Patienten wohnortnah  ambulant versorgt.

Ergotherapeut/in (w,m,d)

in Teilzeit

Wir suchen für unsere Praxis für Ergotherapie in Apolda eine/n Ergotheraputen (m, w, d)

Ihre Aufgaben

  • Durchführen des ergotherapeutischen Prozesses (Aufnahmegespräch, ergotherapeutischer Befund, klientenzentrierte Zielfindung, Therapieplanung und-durchführung, Reflexion der Therapieeinheit)
  • Dokumentation und Therapieberichte erstellen
  • Vorbereitung der Abrechnung von Verordnungen
  • aktive Teilnahme an Teambesprechungen
  • Zusammenarbeit hinsichtlich der Weiterentwicklung der ergotherapeutischen Praxis
  • Kooperation im interdisziplinären Team sowie Ärzten, Schulen, Kindergärten und weiteren sozialen / medizinischen Einrichtungen
  • therapeutische Arbeit vorrangig im Fachbereich Pädiatrie

Anforderungen / Qualifikationen

  • Studium oder Ausbildung zur Ergotherapeutin / zum Ergotherapeuten
  • selbstverantwortliches Arbeiten
  • Freude für die Arbeit mit Kindern und Familien
  • Teamfähigkeit für kollegiale Zusammenarbeit Interesse und Engagement für die Weiterentwicklung der eigenen fachlichen Kompetenz und der Praxis

Unser Angebot

  • flexible Arbeitszeit mit Zeiterfassung
  • bezahlte Dokumentations- und Organisationszeit
  • sorgfältige Einarbeitung
  • fachlicher Austausch und Unterstützung im Team
  • interdisziplinäres Team mit wertschätzendem Umgang
  • Unterstützung durch Empfangsservice
  • standardisierte Assessments und Tests sowie evidenzbasierte Therapiemanuale

Wir bieten Ihnen eine eigenständige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem innovativen Umfeld. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.

Kontakt

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Grosam, Leiterin des Gesundheitszentrum Weimar GmbH unter Tel. (03643) 57 3006  gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt online über den „Jetzt bewerben“-Button.

Alternativ per E-Mail an bewerbung@klinikum-weimar.de oder mit Kopien (Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt). Wir weisen darauf hin, dass Sie mit Zusendung Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten geben.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten