Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Für die integrative Kindertageseinrichtung Kantstraße  in Halle suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n

 

Erzieher*in

Kennziffer  5 18 102

 

Die Stelle kann in Teilzeit (mind. 30 Std./W.) oder in Vollzeit besetzt werden. Diese Kita bietet 52 Plätze, davon 12 Krippenplätze. Die Kindergartenkinder werden gruppenfrei im Rahmen der Offenen Arbeit von einem multi-professionellen Team betreut.

 

Ihr Profil:

  • staatl. Anerkennung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Heilpädagog*in
  • Interesse an der Umsetzung eines offenen Einrichtungskonzeptes im Rahmen einer integrativen Tagesbetreuung
  • Erfahrung in der Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen
  • Interesse an frühkindlicher Bildung und Integration  
  • Pflege einer lebendigen  Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • Identifikation mit den konzeptionellen Grundlagen der Outlaw gGmbH  

 

 

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • eine Vergütung nach Betriebsvereinbarung mit Stufenautomatik
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich  – unter Angabe der Kennziffer - an:

 

 

 

 

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten