Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Für den Hort an der 26. Grundschule in Dresden suchen wir für ca. 30 Wochenstunden und zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n  engagierte*n

Erzieher*in

Kennziffer 4 18 27

 

 

Im Hort werden ca. 250 Kinder im Alter von 6-10 Jahren betreut. Die Einrichtung arbeitet auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplanes. Die Konzeption des Hortes begründet sich auf einem Klassenstufenkonzept und orientiert sich an denn Leitgedanken der offenen Arbeit.

 

 

Ihr Profil:

  • Sie sind staatl. anerkannte*r Erzieher*in oder Sozialpädagog*in und haben evtl. bereits Berufserfahrung in der Hortbetreuung.
  • Sie haben Interesse an der Kindertagesbetreuung von Grundschülern in Zusammenarbeit mit den Pädagog*innen von Hort und Schule.
  • Sie unterstützen die interkulturelle Bildung und identifizieren sich mit den konzeptionellen Grundlagen der Outlaw gGmbH.
  • Sie suchen ein spannendes Arbeitsfeld an der Schnittstelle von Kindertagesbetreuung und schulischer Bildung.
  • Sie pflegen eine lebendige Kommunikation und Zusammenarbeit mit Eltern und Familien.

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und erfahrenes  Team an Arbeitskolleg*innen
  • eine unbefristete Anstellung
  • eine leistungsgerechte  Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.

 

 

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten