COPLA Burg GmbH - Hamburg

Die COPLA Burg GmbH begleitet seit 1994 erfolgreich namhafte Unternehmen und bietet effektive und passgenaue Personallösungen für mittel-, und langfristige Projekte im nationalen und internationalen Bereich an.

Um unser Spezialisten Team zu erweitern, suchen wir für den Einsatzort Hamburg einen unbefristeten:

HR Solution Specialist (m/w/d) Payroll mit Schwerpunkt betriebliche Altersvorsorge

Referenznummer: 8268821

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahresbonuszahlungen
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • moderate Arbeitszeiten ohne Schichtdienst
  • flexible Gehalts-, Arbeitsmodelle

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Ansprechpartner bei Fragen zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) sowie Altersteilzeit (ATZ)
  • Erstellung von Auswertung für Jahres- und Quartalsabschlüsse in enger Zusammenarbeit eng mit Wirtschaftsmathematikern/Wirtschaftsprüfern
  • Berechnung von Anwartschaften und Leistungshöhen, erstellen entsprechender Verträge sowie Vereinbarungen
  • Erstellung von Auswertungen/Personalrückstellungen zu Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie HR-Auswertungen, Analysen und Ad-hoc-Queries
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Abrechnung eines Mitarbeiterkreises unter Berücksichtigung des Steuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrechts und Beratung der Mitarbeiter hinsichtlich personalrelevanter Fragestellungen
  • Verantwortung der nachhaltigen Zugänglichkeit für das Know-how zu den Themen bAV und ATZ

Das erwarten Wir:

  • Kaufmännische Ausbildung vorzugsweise im Bereich Versicherungen/Finanzen
  • Berufserfahrung im Personalbereich oder vergleichbarer Position wird bevorzugt
  • Affinität zu IT-Systemen und Reporting-Themen
  • Fortgeschrittene Kenntnisse im Sozialversicherungs-, Steuer-, Arbeits- und Tarifrecht
  • Sehr gute MS Office, besonders MS Excel, sowie gute SAP HCM-Kenntnisse
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Hohe Lösungsorientierung, Flexibilität
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail (in Word oder PDF) an.: copla-hamburg@coplaburg.de

Bitte geben Sie die oben genannte Referenznummer bei Ihrer Bewerbung mit an.

Wir bitten um Verständnis, dass wir anders eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten