Industrial Engineer / Lean Manager (w/m/d)

Vermittlungsart: Festanstellung – Direktvermittlung
Branche:  Verpackungsindustrie
Ort: Raum Nürnberg / Oberpfalz

Für unseren Kunden, ein international agierendes und expandierendes Unternehmen mit ca. 300 Mitarbeitern an dem Standort, suchen wir im Rahmen einer Direktvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Industrial Engineer / Lean Manager (m/w/d)

 

Aufgaben:

  • Analyse von Prozessen und Produktionsverfahren
  • Identifizierung von Verbesserungspotentialen einschließlich Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Standardisierung von Arbeitsabläufen, Rationalisierung der Ressourcen zwecks Fertigungskostensenkung
  • Optimierung existierender Prozesse und Produktionsabläufe, unter Beachtung organisatorischer, technologischer sowie arbeitssicherheitstechnischer Gedanken
  • Planung und Beschaffung effizienter und funktionaler Produktionsverfahren
  • Erstellung der entsprechenden technischen Dokumentation
  • Koordination und Begleitung bis hin zur Inbetriebnahme der neuen Anlagen und Maschinen
  • Beratung zur Produktionsentwicklung und nachhaltigen Verbesserung des Betriebsergebnisses
  • Einführung und Entwicklung von LEAN-Methoden, Werkzeugen und Standards
  • Monitoring der Ergebnisse der LEAN-Projekte inkl. Reporting an Betriebsleitung / Management Team
  • Analyse und Optimierung der lokalen Prozesse und Schnittstellen im Hinblick auf Herstellungskosten, Durchlaufzeiten und Kapazitäten
  • enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den operativen Führungskräften

 

Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Industrial Engineering oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • erste relevante Erfahrungen in einem Produktionsunternehmen sind notwendig
  • Fähigkeit in der Analyse von Produktionstechnologien und -prozessen sowie anwendungsbereite Kenntnisse in der Konzeption, Planung und Organisation industrieller Arbeitsprozesse
  • Know-how zu Leistungsgradbeurteilungen, Zeitaufnahmetechniken, Produktionskostenanalyse (MTM / RFA) sind wünschenswert
  • Kenntnisse der relevanten KPI und Qualitätsstandards in der Produktion
  • Kenntnisse im Bereich Lean Management bzw. KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)
  • Kommunikationsstärke und Konfliktlösungskompetenz sowie Organisationsfähigkeit und Zeitmanagement
  • Analytisches Denken, Problem Solving und positive Hands-on-Mentalität
  • strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Effizienz
  • gute Kenntnisse in Moderationstechniken, Trainerausbildung wünschenswert
  • idealerweise besitzen Sie Branchenkenntnisse im Automotive oder Maschinen- und Anlagenbau
  • fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office), idealerweise SAP-Kenntnisse
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten