Das DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg ist ein Verbundkrankenhaus mit 349 Betten unter dem Dach der DRK Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin (Schwerpunkte Akut-/Geriatrie, Gastroenterologie, Kardiologie), Gynäkologie/Geburtshilfe, Unfallchirurgie/Orthopädie/Alterstraumatologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie- und Intensivmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie der Belegabteilung Urologie.

Für den Bereich Kaufmännische Direktion an den Standorten Altenkirchen und Hachenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stellvertretenden Kaufmännischen Direktor (m/w/d)

in Vollzeit


Ihre Aufgaben:

  • Aktive Unterstützung und Beratung des Kfm. Direktors bei konzeptionellen und operativen Aufgaben sowie aktive Nachverfolgung von Themen
  • Vorbereitung von personalorganisatorischen und –wirtschaftlichen Maßnahmen bis zur Entscheidungsreife sowie bei strategischen Fragestellungen
  • Zielgerichtete interne und externe Kommunikation
  • Eigenständige Steuerung und Durchführung von strategisch relevanten Projekten und Sonderaufgaben im Bereich der Kaufmännischen Direktion (z. B. Digitalisierungsprojekte)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie,-oder vergleichbare Abschlüsse
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise in einem Krankenhaus oder einem Krankenhausverbund
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, sichere Urteilskraft, sowie selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gewissenhaftigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und souveränes Auftreten im interdisziplinären Arbeiten
  • Loyalität und absolute Diskretion
  • Teamorientierte und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher Sprache

Wir bieten:

  • Vergütung nach Tarifvertrag (DRK Reformtarifvertrag) einschließlich zeitorientierter Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)
  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein kreatives Arbeitsumfeld, in dem Eigenverantwortlichkeit sowie das Einbringen eigener Ideen und Konzepte erwünscht ist
  • Eine unbefristete Anstellung mit perspektivischen Entwicklungsmöglichkeiten in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AKHB17 an untenstehende Anschrift oder über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg
Zentrale Personalabteilung
Alte Frankfurter Str. 12, 57627 Hachenburg
juergen.ecker@drk-kh-hachenburg.de
www.drk-kh-altenkirchen.de
www.drk-kh-hachenburg.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten