Kinderpflegerin / Kinderfleger - Kindertagesstätte Blumenwiese - (m/w/d)

Wir helfen Familien!

Zum 01.08.2024 eröffnen wir unsere neue Kindertagesstätte Blumenwiese in Krefeld (früherer Standort der Kita St. Norbertus). Anfangs werden drei Gruppen bereitgestellt. Zum Start steht schon ein multiprofessionelles und eingespieltes Team zur Verfügung. Der Betrieb der Kindertagesstätte erfolgt bis November im eigens dafür umgebauten ehemaligen Jugendheim, direkt neben der neuen Kindertagesstätte. Im November wird der Neubau fertiggestellt sein und das Betreuungsangebot um drei weitere Gruppen erweitert. Darüber hinaus ist auch eine weiter Mitnutzung des ehemaligen Jugendheimes für die Kita-Betreuung im Rahmen des Krefelder Raumprogramms eingeplant. Die vom vorgegebenen Mindestanforderungen an die Anzahl und Größe der Räume und des Außengländes werden wir dabei deutlich übersteigen. Damit würde die Kindertagesstätte Blumenwiese die voraussichtlich meisten Quadratmeter pro Kind für die Betreuungsräume und das Außengelände in Krefeld bereitstellen können.

Trägerschaft

Träger der Einrichtungen ist die Katholische Armenverwaltung, eine kirchliche Stiftung des privaten Rechts. Sie wurde 1755 gegründet, betreibt seit 1857 ein Kinderheim und agiert losgelöst vom Einfluss der Katholischen Kirche.

Neben der Kindertagesstätte Blumenwiese betreiben wir das Marianum als Einrichtung der stationären Jugendhilfe an der Hubertusstraße 226 mit 84 Plätzen und eine weitere Kindertagesstätte mit 45 Plätzen, in der Kinder aus der Nachbarschaft und aus dem Marianum betreut werden.

Durch unser sehr langjähriges Kerngeschäft im Rahmen der stationären Jugendhilfe, sind wir über die Grenzen Krefelds hinweg als "Marianum" bekannt.

Kinderpflegerin / Kinderfleger - Kindertagesstätte Blumenwiese - (m/w/d)

Im Rahmen der Erweiterung unserer Angebote von drei auf sechs Gruppen suchen wir ab dem 01.11.2024 oder später mehrere Erzieher*innen, Kindpfleger*innen und Kindheitspädagog*innen sowie sonstige im Rahmen der Personalverordnung als Fachkraft oder Ergänzungskraft anerkannte Mitarbeiter*innen für unsere Kindertagesstätte Blumenwiese. Der Einsatz kann sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit erfolgen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation pädagogischer Aktivitäten und Angebote für Kinder im Alter von 2-6 Jahren
  • Förderung der individuellen Entwicklung und Entfaltung jedes Kindes unter Berücksichtigung seiner Bedürfnisse und Fähigkeiten
  • Strukturierung des Gruppenalltags in der Kindertagesstätte
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten zur Unterstützung einer ganzheitlichen Entwicklung der Kinder
  • Mitwirkung an regelmäßigen Teamgesprächen und pädagogischen Konzepten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten und multiprofessionellen Team

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher, zur Kinderpflegerin / zum Kinderpfleger, zur Kindheitspädagogin / zum Kindheitspädagogen oder vergleichbare Ausbildung
  • Spaß an der aktiven Arbeit mit und für Kinder, auch bei Kindern mit erhöhtem Unterstützungsbedarf
  • Empathie und Kompetenz in der Elternbegleitung
  • Wertschätzender und kultursensibler Umgang mit Kindern, Familien und Mitarbeiter*innen
  • Die Bereitschaft, sich flexibel im Team zu engagieren
  • Zuverlässigkeit und selbständiges Handeln

Wir bieten:

In der Kindertagesstätte Blumenwiese treffen Sie auf viele engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die voll und ganz hinter ihrer Aufgabe stehen und sich liebevoll und intensiv um die Bedürfnisse der Kinder kümmern. Auf Sie warten Kinder, die Sie sicherlich immer wieder einmal fordern, aber auch oft zum Lächeln und Lachen bringen werden. Hier verläuft jeder Tag anders. Unsere Mitarbeiter*innen lieben und schätzen diese Abwechslung und die Möglichkeit, sich intensiv um die individuellen Bedürfnisse und Bedarfe der Kinder kümmern zu können.

Wir gehören der Tarifgemeinschaft des Caritasverbandes an und vergüten unsere Mitarbeiter*innen nach den attraktiven Regelungen der AVR (Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes). Die Dienstplangestaltung erfolgt gruppeübergreifend und kann somit auch individuelle Wünsche und private Termine weitgehend berücksichtigen. Bei der Einstufung in die erfahrungsabhängigen Entgeltstufen erkennen wir relevante Berufserfahrungen bei früheren Arbeitgebern als Vorbeschäftigungszeiten an. Neben der Vergütung gewähren wir eine attraktive betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Marianum, z. H. Herrn Dahlke, Hubertusstraße 226, 47798 Krefeld oder an bewerbungen@marianum-krefeld.de

Bei Fragen steht Ihnen Herr Dahlke unter der Rufnummer 02151/8078-37 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten