LEITUNG MEDIZINCONTROLLING (M/W/D)

WIR SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT..

LEITUNG MEDIZINCONTROLLING (M/W/D)

Mit über 3.100 Mitarbeitern ist der Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) ein führender Anbieter im Gesundheitswesen im Großraum Düsseldorf und betreibt vier Krankenhäuser und eine Rehabilitationsklinik mit insgesamt über 1.400 stationären Betten in 30 Fachkliniken. In den Einrichtungen werden jährlich ca. 138.000 Patienten behandelt. Die Einrichtungen befinden sich in freigemeinnütziger Trägerschaft und werden als GmbH geführt. Das umfangreiche Leistungsspektrum des VKKD ist auf spezifische Behandlungsschwerpunkte ausgerichtet. Wir sind deshalb langjährig erfolgreich, weil unsere Mitarbeiter sich mit Herz und Verstand für unseren Erfolg einsetzen.

Unser Ziel ist die langfristige Sicherung integrierter, wohnortnaher medizinischer Versorgung mit enger Vernetzung von Akut- und Rehabilitationsbehandlung.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium, bevorzugt in einem medizinischen oder gesundheitswissenschaftlichen Bereich
  • Fundierte medizinische Ausbildung und langjährige Erfahrung im Bereich Medizincontrolling
  • Erfahrungen im Umgang mit den geltenden Rechtsvorschriften für Krankenhäuser
  • Umfangreiche Kenntnisse des G-DRG-Systems, der Deutschen Kodierrichtlinien sowie der Krankenhausfinanzierung
  • Teamfähigkeit mit analytischem und kozeptionellem Arbetsstil
  • Ein hohes Maß an organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Erfahrung im Umgang mit allen gängigen Office-Programmen
  • Freude an Führungsarbeit im Sinne wertschätzender und partizipativer Anleitung und Förderung der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

IHRE AUFGABEN

  • Koordination und Leitung standortbezogener Fachteams
  • Selbständige und eigenverantwortliche Durchführung der MDK-Abrechnungsprüfungen
  • Unterstützung und Beratung aller Arbeitsbereiche und Führungskräfte im Bereich der DRG-Abrechnung
  • Überprüfung und Beratung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes hinsichtlich einer anforderungsgerechten medizinischen Dokumentation
  • Unterstützung bei der Organisation und Überwachung der Kodierprozesse
  • Vorbereitung von Klageverfahren
  • Schulung der abteilungsinternen sowie klinischen Mitarbeiter zu Themen des Medizincontrollings, wie z.B. Verbesserung der Dokumentation und Kodierqualität, Fallsteuerung und Verweildauermanagement

BEWERBEN SIE SICH JETZT!


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte in unserem Bewerberportal hoch:

SIE HABEN FRAGEN?

KONTAKTIEREN SIE GERNE

Frau Inge Jess-Kijak

Leitung Radiologie

Tel.: +49 (0) 211 4400 6615

siegel

WAS WIR IHNEN BIETEN

Benefits
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten