Die Stiftung Juliusspital Würzburg sucht für die Weinbergsgruppe Iphofen des Weingutes zum

nächstmöglichen Termin einen

 

Mitarbeiter (m/w) als Landmaschinenschlosser (Mechatroniker), bzw. Schlepperfahrer

in Vollzeit oder Teilzeit

 

Das Juliusspital gehört mit seinen 180 ha Gesamtfläche in den besten Lagen Frankens an den Standorten Würzburg, Iphofen und Bürgstadt zu den bedeutendsten deutschen Weingütern. Unsere Weinbergsgruppe Iphofen bewirtschaftet ca. 70 Hektar in Steil- und Direktzuglagen in den Gemeinden Iphofen, Rödelsee, Dettelbach, Volkach usw. Wir verfügen über einen modernen und gut ausgestatteten Maschinen- und Gerätepark. Zentrale Anlaufstelle der Gruppe Iphofen ist unser modernster Betriebshof in Iphofen.

Wir suchen einen ausgebildeten Landmaschinenschlosser (-mechatroniker), bzw. einen erfahrenen Schlepperfahrer mit weinbaulicher oder landwirtschaftlicher Vorbildung für alle anfallenden Arbeiten in der betriebseigenen Werkstatt und für die Pflege des umfangreichen Fuhrparks sowie für das Führen von Maschinen (Schmalspurschlepper, Standardschlepper, Unimog, Steillagenmaschinen, wie SMS und Kleinraupe).
 

Ihr Profil:

  • Ausbildungsabschluss als (Landwirtschafts-) Mechatroniker oder vergleichbare landwirtschaftliche/technische Ausbildung mit Erfahrungen als Fahrer
  • hohes technisches Verständnis für moderne Maschinen und Geräte im Weinbau
  • sicheres Gespür für die betrieblich-organisatorischen Notwendigkeiten 
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Maschinen und Geräten im Direkt- und im Seilzug erleichtern Ihnen Ihre abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Interesse an der Weinproduktion und Freude an der Technik in der Natur
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Aufgeschlossenheit.

Wir bieten:

  • einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen Weinbaubetrieb mit bester Ausstattung
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um den Maschinen- und Gerätepark
  • Vergütung nach Tarifvertrag mit einer attraktiven, rein arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung
  • ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis in einem engagierten und motivierten Team.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Weinbergsmeister Herr Lothar Flößer (Tel. 0176 300 70480 oder Frau Silke Herbert (Stabstelle Personal, Tel. 0931/393–1161) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie uns bitte bevorzugt über unsere Onlinebewerberverwaltung (www.juliusspital.de, Rubrik Stellenangebote) oder per Post an:

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.juliusspital.de.

 

 

 

Stiftung Juliusspital Würzburg
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten