Legal Counsel Zentral- und Osteuropa

Job Details

Bei Johnson Controls machen wir seit 1885 Gebäude intelligenter. Seitdem sind unsere Fähigkeiten, Innovationkraft und globale Reichweite stetig gewachsen. Heute bieten wir das weltweit größte Portfolio an Gebäudeprodukten, -technologien, -software und – dienstleistungen an. Mit unserem Portfolio gestalten wir nachhaltig die Umgebungen, in denen Menschen leben, arbeiten, lernen und sich erholen.

Was Du tun wirst

Gestalte in unserem Legal Team eine sichere und nachhaltige Zukunft mit! Wir suchen einen Legal Counsel für unsere Region Zentral- und Osteuropa.

In dieser spannenden und vielseitigen Position agierst Du als starker Business Partner. Du gestaltest als Teil des europäischen und globalen Legal Teams eigenverantwortlich aktiv den Wandel mit und trägst damit persönlich zum Erfolg unseres Unternehmens und unserer Kunden bei.

Wie Du es tun wirst

  • Du unterstützt eigenverantwortlich Unternehmenseinheiten, Fachabteilungen und Management in verschiedenen europäischen Ländern.
  • Deine rechtlichen Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Vertragsrecht, Software, IP / IT / Digital Solutions und Nachhaltigkeit, inkl. Performance Contracting.
  • Du erarbeitest selbständig praxisorientierte Lösungsvorschläge zur Minimierung rechtlicher Risiken und initiierst Verbesserungen.
  • Du begleitest und koordinierst streitige Auseinandersetzungen und Gerichtsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Anwälten.
  • Du arbeitest zu strategischen Initiativen, Transformationsprozessen und überregionalen Fragen mit dem europäischen und globalen Legal Team und anderen Funktionen einer weltweiten Matrixorganisation zusammen.

Was wir suchen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, bevorzugt in Deutschland oder Österreich
  • Einschlägige Erfahrung in anderen Jurisdiktionen, insbesondere Tschechien, Polen oder Ungarn, wünschenswert
  • 5-7 Jahre Berufserfahrung, davon bevorzugt in einem internationalen Industrieunternehmen und/oder einer überregional agierenden Wirtschaftskanzlei
  • Juristische/r Generalist/in mit ausgeprägtem Verständnis für Projektgeschäft, internationale Matrixstrukturen, Prozess- und Geschäftsabläufe und dessen rechtliche Rahmenbedingungen in einem internationalen Unternehmen
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Vertrags-, IP- und Softwarerecht
  • Kaufmännisches Denken und Bereitschaft, effektive Lösungen für den Unternehmenserfolg zu finden – auch außerhalb traditionell juristischer Gebiete
  • Hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit, insbesondere auch grenzüberschreitend
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; Kenntnisse von Tschechisch, Polnisch oder Ungarisch von großem Vorteil

Was wir bieten

Wenn Du erfolgreich bist, bieten wir Dir eine Unternehmenskultur, die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben fördert, Engagement für kontinuierliche Weiterbildung und Entwicklung und ein sehr attraktives Leistungspaket, einschließlich einem sehr guten Gehalt und Flexibilität bei Arbeitsort- und Arbeitseinteilung.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten