Die Berufsfachschule für Pflege der Stiftung Juliusspital Würzburg sucht befristet zur Elternzeitvertretung ab dem 01.01.2021 in Teilzeit (nach Vereinbarung) eine

Leitung Weiterbildungsinstitut (m/w/d)


Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung des staatlich anerkannten Weiterbildungsinstituts
  • Organisation und Planung von Fort- und Weiterbildungen
  • Entwicklung von Konzepten zur Weiterentwicklung des Weiterbildungsinstituts
  • Durchführung von Weiterbildungskursen
  • Vermittlung und Förderung von fachlicher Professionalität und Begeisterung für den Pflegeberuf
  • Ansprechpartner für die Dozenten


Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf mit einer entsprechenden Weiterbildung oder abgeschlossenes Studium in den Bereichen Pflegewissenschaften, Gerontologie, Geriatrie oder einem vergleichbaren Studiengang
  • entsprechende berufspädagogische Neigung
  • mindestens zweijährige Praxis- oder Lehrerfahrung
  • hohe Fach- und Methodenkompetenz sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Freude an der vielfältigen pädagogischen Arbeit, Kreativität sowie Begeisterungsfähigkeit

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit einer attraktiven Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Für erste Fragen steht Ihnen die Schulleitung Frau Hübscher unter der Rufnummer 0931/393-1190 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.12.2020 bevorzugt über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de/juliusspital-karriere/stellenportal oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten