Das Rauhe Haus

Wir suchen ab sofort eine*n

Das Rauhe Haus

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Rektoratssekretariat an Ev. Hochschule in HH-Horn

19,5 Std./Woche, zunächst befristet auf ein Jahr

Die Evangelische Hochschule im Stadtteil Hamburg-Horn hat aktuell ca. 600 Studierende in Studiengängen der Sozialen Arbeit & Diakonie in Vollzeit, berufs- und praxisintegrierend (dual). Hier sind 36 Mitarbeitende in der Lehre und Verwaltung tätig.

Die Hochschule befindet sich in einem Ausbau- und Entwicklungsprozess insbesondere in berufs- und praxisintegrierenden Studiengängen. Sie ist Teil der Stiftung Das Rauhe Haus. Das Rauhe Haus ist ein sozial-diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir stehen für die Werte der Sozialen Arbeit und setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Ihr Profil:

  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Administration und möglichst Erfahrung im Hochschulbereich.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Organisationsvermögen mit Prioritätensetzung.
  • Sie können auch unter Zeitdruck mit hoher Effizienz arbeiten.
  • Sie haben Erfahrung in Veranstaltungs- und Projektorganisation.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office- und Datenbankkenntnisse.
  • Sie arbeiten strukturiert, eigenverantwortlich und lösungsorientiert.
  • Verbindlichkeit, hohe kommunikative Kompetenz und Service-Orientierung zeichnen Sie aus.

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz und Administration für das Rektorat
  • Vorbereitung und Organisation von Gremiensitzungen, Besprechungen und Veranstaltungen
  • Pflege der Hochschulordnungen
  • Planung von Dienstreisen und Reisekostenbearbeitung
  • Belegprüfung, Vorkontierung und Rechnungsstellung
  • Koordinierung sämtlicher Bürokommunikation sowie Termine im Rektorat

Ihre Vorteile:

  • Systematisches Onboarding, bei dem Sie die Vielfalt unserer Hochschule und der Stiftung kennenlernen.
  • fundierte Einarbeitung
  • verantwortungsvolle, vielseitige und strategisch bedeutsame Aufgabe
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie in einer mitarbeiter*innenorientierten Unternehmenskultur
  • Präsenzarbeitsplatz mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Förderung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung und Fortbildung
  • Bezahlung nach TV-L E 8 bei entsprechender Qualifikation und mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • Option auf Vertragsverlängerung
  • Zuschuss zum HVV Profi-Ticket/Deutschlandticket

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie
der Stiftung Das Rauhe Haus
Prof. Dr. Kathrin Hahn
Horner Weg 170, 22111 Hamburg

 

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail (nur PDF-Dateien) bis zum 02.06.2024, bei khahn@rauheshaus.de (Stichwort „Rektoratsassistenz“).

 

Für Informationen vorab wenden Sie sich gern an die Rektorin Prof. Dr. Kathrin Hahn (Tel. 040 65591-295 oder per E-Mail). Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

 

www.rauheshaus.de

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten