Die Stiftung Juliusspital Würzburg sucht zum 01.08.2024 befristet zur Elternzeitvertretung für die Abteilung Digitalisierung und Prozessmanagement eine/n

Mitarbeiter/in Digitalisierung (m/w/d)

 

in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 h / Woche)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Zentrale Kontaktstelle für Digitalisierungsangelegenheiten der Stiftung
  • Unterstützung der Stiftungsbereiche bei der Vorbereitung und Umsetzung der Digitalisierung
  • Anforderungsmanagement
  • Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Durchführung eigener Projekte im Bereich Digitalisierung und Prozessmanagement
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Prozessoptimierung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit hoher IT-Affinität bzw. Fachkompetenz oder Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre bzw. eines vergleichbaren Studiengangs aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Quereinsteiger/-in mit entsprechenden Fachkenntnissen
  • Praxiserfahrungen im IT- und/oder Organisationsbereich sowie bei der Planung und Umsetzung von (Digitalisierungs-) Projekten wünschenswert
  • sichere Anwenderkenntnisse bzgl. MS-Standardsoftware
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Dienstleistungsorientierung sowie analytischem Denken
  • ausgeprägtes Qualitäts- und IT-Sicherheitsbewusstsein
  • strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

Unser Angebot:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gleitzeitmöglichkeit, sowie die Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten („Home-Office“)
  • einen Arbeitsvertrag auf Basis des TV-L mit einer rein arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • einen Arbeitsplatz in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände sowie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket über die WVV zu nutzen
  • betriebliche Gesundheitskurse, Corporate Benefits, u.v.m.

Für erste Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Digitalisierung und Prozessmanagement, Frau Schasching, unter der Rufnummer 0931/393-1561 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 28.05.2024 über unser Online-Portal  Karriereportal - Stiftung Juliusspital

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten