Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Für die Personalabteilung des Kommunalunternehmens im St. Anna Krankenhaus suchen wir zum 01.10.2020 als Elternzeitvertretung einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich der Entgeltabrechnung

Wir suchen einen Fachspezialisten im Bereich der Entgeltabrechung für unsere rd. 700 Mitarbeiter im Unternehmen auf Vollzeit- oder Teilzeitbasis.

Ihre wesentlichen Aufgaben umfassen:

  • eigenständige Durchführung der Entgeltabrechnung einschließlich aller variabler Vergütungsbestandteile unter Einhaltung von arbeits- und tarifrechtlichen, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Regelungen
  • Erfassung der laufenden Veränderungen
  • Melde- und Bescheinigungswesen
  • Ansprechpartner in allen abrechnungsrelevanten Fragen
  • Kommunikation mit externen Partnern, z. B. Sozialversicherungsträger, Behörden usw.
  • Pflege des Dienstplansystems und der elektronischen Zeiterfassung (Personal Office)
  • Erstellung und Aufbereitung von Auswertungen und Statistiken für das Berichtswesen

Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d) mit

  • abgeschlossener Ausbildung im kaufmännischen Bereich, als Steuerfachangestellter oder als Verwaltungsfachangestellter im öffentlichen Dienst oder mit vergleichbarer Qualifikation
  • Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann wäre wünschenswert
  • sehr guten Kenntnissen im Rahmen der Entgeltabrechnung (Steuerrecht, Sozialversicherung und Zusatzversorgung) sowie den zugehörigen Meldeverfahren
  • fundierten Kenntnissen im Tarif- und Arbeitsrecht, Idealerweise mit Erfahrungen im Klinikbereich
  • einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise und einem strukturierten Arbeitsstil, der von Zuverlässigkeit und Arbeitssorgfalt geprägt ist
  • Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität und einer hohen sozialen Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • der Bereitschaft, sich in ein engagiertes und motiviertes Team als Teamplayer einzubringen
  • Kundenorientierung mit einem hohen Maß an Engagement und Flexibilität
  • der Bereitschaft zur fachlichen wie persönlichen Weiterbildung

Wir bieten neben einer verantwortungsvollen und interessanten Tätigkeit

  • ein kleines und kollegiales Führungsteam
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ohne große Bürokratie im gesamten Unternehmen
  • funktionierende Strukturen wie Qualitäts- oder Ideenmanagement
  • den Geist des Miteinanders in gegenseitiger Wertschätzung in einem Unternehmen, das als humanes Krankenhaus regional bekannt ist

sowie

  • Vergütung und soziale Leistungen nach TVöD-K
  • eine betriebliche Altersversorgung über die Zusatzversorgungskasse
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss zur ergänzenden betrieblichen Altersvorsorge
  • großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Gehen Sie mit uns in die Zukunft!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für erste Kontakte und Fragen steht Ihnen stv. Personalleiter Andreas Schneider unter der Tel. Nr. 09661 520-271 gerne zur Verfügung. Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung im St. Anna Krankenhaus, Krankenhausstraße 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg oder vorzugsweise gerne auch per E-Mail an bewerbungen@kh-as.de

Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten