Zuhause in Geborgenheit

Die Philipp F. Reemtsma Stiftung als gemeinnütziger Träger ist eine nach § 72 SGB XI anerkannte vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 130 Pflegeplätzen. Die Bewohnerinnen und Bewohner leben in vier Wohnbereichen, wovon zwei speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz ausgerichtet sind. Die Stiftung wurde 1977 von Frau Gertrud Reemtsma gegründet. Die von ihr verfassten Leitsätze haben auch heute für alle Mitarbeiter unveränderte Gültigkeit:

 "Die Heimbewohner sind Mittelpunkt allen Geschehens."

Kontaktdaten

%FIRMA_NAME%
%FIRMA_STRASSE% %FIRMA_HAUSNUMMER%
%FIRMA_PLZ% %FIRMA_ORT%

Ansprechpartner: Personalabteilung
Telefondurchwahl:
040 819 05 19

bewerbung@ree-mail.de
%FIRMA_WEBSITE%

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Haus

Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit

Das bieten wir:

  • Wir leben Diversity
  • Jeder Mitarbeiter ist verschieden, wir schauen gemeinsam, auf welchen Wohnbereichen Sie sich wohlfühlen
  • Verlässliche und individuelle Einsatzplanung
  • Attraktive tariftreue Vergütung (zzgl. Urlaubsgeld, Zuschläge, 13. Monatsgehalt & E-Werk)
  • Möglichkeiten der individuellen beruflichen Weiterentwicklung
  • Kostenfreie Getränke, sowie das Angebot eines kostengünstigen Mittagessens aus unserer hauseigenen Küche auf Catering Niveau
  • Modernisierte Wohnbereiche mit individuellen Licht- und Digitalisierungskonzepten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum HVV- Deutschlandticket
  • Eigene Kinästhetik Trainerin (Einzel- und Gruppenseminare)
  • Qualitativ hochwertige und individuelle Dienstkleidung
  • Begrenzte Anzahl hauseigener kostengünstiger Mitarbeiterwohnungen
  • Weiterempfehlungsprämie (TZ/VZ)

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pflegefachperson* mit guten Fachkenntnissen
  • Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft*
  • Durchführung der digitalen Pflegedokumentationen sowie die Umsetzung daraus handlungsableitender Maßnahmen
  • Umsetzung der aktuellen fachlichen Leitlinien und Standards
  • Eine gute Beobachtungsgabe für unsere Bewohner*innen
  • Einen respekt- und würdevollen Umgang mit unseren Bewohnern*innen
  • Eine selbständige, strukturierte, teamorientierte, sowie positive Arbeitsweise

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der medizinischen und behandlungspflegerischen Versorgung
  • Förderung und Aktivierung der Ressourcen der Bewohner*innen
  • Sorgfältige und gewissenhafte Durchführung der Pflegedokumentationen sowie die Umsetzung daraus handlungsableitender Maßnahme
  • Umsetzung der aktuellen fachlichen Leitlinien und Standards
  • Mitwirkung bei Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Begleitung der ärztlichen Diagnostik und Therapie sowie Beratung von Angehörigen und Betroffenen
  •  Stete Weiterentwicklung und Umsetzung unseres Konzepts für Menschen mit Demenz

 

 

*weiblich/männlich/divers I Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und sprechen uns gegen eine Kategorisierung nach Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexueller Identität aus.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten