Psychologin (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung

Die Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, erfüllt als modernes Akutkrankenhaus mit ca. 600 Betten in 16 Fachkliniken regionale und überregionale Versorgungsaufgaben. Pro Jahr nehmen mehr als 23.000 stationäre und rund 39.000 ambulante Patienten das hochwertige Leistungsangebot in Anspruch. Im größten evangelischen Krankenhaus Thüringens bieten über 1.200 qualifizierte Mitarbeitende eine professionelle Unterstützung, seelsorgerische Begleitung und menschliche Zuwendung an. Das Klinikum ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Approbierte Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche (m/w/d)

 

oder

 

Psychologin (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden.


 

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin bietet ein umfassendes Behandlungskonzept für Kinder- und Jugendliche mit somatischen und psychosomatischen Erkrankungen. Der Kinderklinik sind 52 vollstationäre Betten zugeordnet. Schwerpunkte der Klinik sind: Allgemeine Kinder- u. Jugendmedizin (Pädiatrie), Früh- und Neugeborenenmedizin (Neonatologie) und in die Medizin für Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen sowie chronischen Erkrankungen.. Mehr als 5000 Patienten werden in der Klinik pro Jahr betreut. Die ambulante Betreuung erfolgt in Spezialambulanzen

Kinder- und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen werden in unserer Klinik bei Bedarf über mehrere Wochen auf der Station für Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter behandelt. Die Behandlung dieser Kinder erfolgt im multimodalen Therapiekonzept. Hierbei stehen neben Psychotherapeut*innen, Musiktherapeut*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Pädagoginnen, Pflegepersonal und ärztliches Personal im engen Austausch.

Ihre Aufgaben:

  • psychotherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen in der Psychosomatik der Kinderklinik
  • Erstellung eines individuellen Therapieplans für jede/n Patienten/in
  • Einzel/ Gruppen- /Mehrfamilientherapie

Ihr Profil:

  • abgeschlossene oder fortgeschrittene Ausbildung als Psychotherapeutin im Kindes- Jugendalter
  • basale Kenntnisse pädiatrischer Krankheitsbilder
  • Berufserfahrung mit Kindern und Jugendlichen

Kontakt:

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne die Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Frau PD Dr. med. habil. Kristin Kipp, unter der Telefonnummer 03643 57- 1500 zur Verfügung.

 

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit abwechslungs­reichen und interessanten Aufgaben. Sie arbeiten in engagierten, hoch motivierten Teams und erfahren hohe Akzeptanz sowie ein angenehmes interdisziplinäres und auf gegenseitigem Respekt begründetes Arbeitsklima mit Freiraum für innovative fachliche Impulse. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Arbeitsvertrags­richt­linien für das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (AVR).

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt online über den „Jetzt bewerben“-Button.
 

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten