COPLA Burg GmbH - Hamburg

Die COPLA Burg GmbH begleitet seit 1994 erfolgreich namhafte Unternehmen und bietet effektive und passgenaue Personallösungen für mittel-, und langfristige Projekte im nationalen und internationalen Bereich an.

Um unser Spezialisten Team zu erweitern, suchen wir für den Einsatzort Hamburg einen unbefristeten:

SOV Logistikkoordinator (m/w/d) für Offshore Windparks

Referenznummer: 838611

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahresbonuszahlungen
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • moderate Arbeitszeiten ohne Schichtdienst
  • flexible Gehalts-, Arbeitsmodelle

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verwaltung der SOV-basierten Lager- und Lagerorte
  • Inventur und Bestandsüberwachung der Gefahrgutlager
  • Verwaltung der SOV-basierten Lager- und Lagerorte unter Berücksichtigung
  • Erfassung ein und ausgehender Waren
  • Überwachung des Be- und Entladens auf den Offshore-Plattformen.
  • Ein- und Auspacken von Toolkits für Techniker gemäß Arbeitsaufträgen für geplante Kampagnen

Das erwarten Wir:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Logistik, Spedition, Industrie oder Handel oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Offshore Windparks
  • Gute Kenntnissen in SAP MM
  • Erforderliche Schulungen:
    • GWO - Erste Hilfe
    • GWO - Sea Survival
    • GWO - Arbeiten und Rettung aus der Höhe (Ausstellungsdatum nicht älter als 1 Jahr gemäß den deutschen DGUV-Regeln)
    • GWO – Feuerbewusstsein
    • GWO - Manuelle Handhabung
    • HUET mit CA-EBS (für den Hubschraubertransfer erforderlich)
    • Medizinische Fitness (deutsche Staatsangehörige: AWMF / andere Staatsangehörige: Hardanger Agreement wie NOGEPA, OLF, OGUK)
    • SCC17 oder gleichwertig
  •  fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit
  • Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
     

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail (in Word oder PDF) an.: copla-hamburg@coplaburg.de

Bitte geben Sie die oben genannte Referenznummer bei Ihrer Bewerbung mit an.

Wir bitten um Verständnis, dass wir anders eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten