COPLA Burg GmbH - Hamburg

Die COPLA Burg GmbH begleitet seit 1994 erfolgreich namhafte Unternehmen und bietet effektive und passgenaue Personallösungen für mittel-, und langfristige Projekte im nationalen und internationalen Bereich an.

Um unser Spezialisten Team zu erweitern, suchen wir für den Einsatzort Hamburg einen befristeten:

Sachbearbeiter für Betriebliche Altersversorgung (w/m/d)

 

Referenznummer: 150498

Wir bieten Ihnen:

• einen festen Standort in Hamburg
• sehr geringe Reisetätigkeit
• eine wöchentliche Arbeitszeit von 37h
• flexible Arbeitszeiten
 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

• Ermitteln und Festsetzen der individuellen BAV-Versorgungsleistungen der Mitarbeiter bei Beendigung des
Arbeitsverhältnisses sowie Bearbeiten des Übertritts in den Ruhestand auf der Grundlage der gesetzlichen
und Vattenfall-internen Rahmenbedingungen
• Betreuung der passiven Mitarbeiter während der Leistungsphase
• Pflegen der Stammdaten bestimmter Personengruppen in SAP HR
• Erstellen der Beitrags- und Leistungsnachweise während der BAV-Anwartschaftsphase
• Prüfen und Ermitteln der Anwartschaft im Rahmen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses
• Aktivieren unverfallbarer Anwartschaften bei Beginn der Versorgungsleistungen
• Bearbeiten der Sterbefälle und Hinterbliebenenansprüche inkl. des begleitenden Schriftverkehrs
• Bearbeiten von Anfragen der Familiengerichte (Versorgungsausgleich) zu Leistungen der BAV, Nachfragen
zu aufgewendeten Beiträgen (Bausteine)
• Bearbeiten von Fragen der betrieblichen Altersversorgung
• Anstoßen und Prüfen der Batchprogramme sowie Koordinieren und Aktualisieren der Anforderungen für die
BAV-Module an SAP HR
• Durchführen verschiedener administrativer Tätigkeiten bzw. Sonderaufgaben

 

Das erwarten Wir:

• Sie haben eine abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung
• Sie haben Berufserfahrung, bevorzugt im HR / BAV Umfeld
• Sie verfügen über gute Anwenderkenntnisse in SAP HR
• Sie haben gute Kenntnisse in den MS-Office programmen

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail (in Word oder PDF) an.: copla-hamburg@coplaburg.de

Bitte geben Sie die oben genannte Referenznummer bei Ihrer Bewerbung mit an.

Wir bitten um Verständnis, dass wir anders eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten