Sachbearbeiter (m/w/d) TI-Refinanzierung und eHealth

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Sachbearbeiter*in in unserem Geschäftsbereich IT & eHealth zum nächstmöglichen Termin.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzte in der Region und für interne Partner. Gestalten Sie mit uns als Sachbearbeiter*in die Digitalisierung in der Zukunftsbranche Healthcare!

 

Ihre Aufgaben:

  • Abrechnung der Refinanzierungspauschalen gem. der TI-Refinanzierungsvereinbarung
  • Aufbereitung der Daten für Sanktionsmaßnahmen bei Nichtanbindung an die TI
  • Datenerhebung und Abstimmung von Zahlungsvorgängen mit hausinternen Abteilungen
  • Bearbeitung telefonischer und schriftlicher Anfragen unserer Mitglieder
  • Erstellung von Statistiken zur TI-Refinanzierung
  • Unterstützung des Genehmigungsverfahrens von SMC-B-Karten
  • Beratende Unterstützung bei notwendigen Anpassungen der eigens entwickelten Refinanzierungssoftware
  • Unterstützung der Abteilung eHealth bei der Veranstaltungsplanung
  • Redigieren von Konzepten und Unterstützung bei Präsentationsentwürfen
  • Projektassistenz im Themenfeld eHealth und Digitalisierung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen, medizinische Fachangestellte*r oder Bachelorstudium mit Schwerpunkt Gesundheitswirtschaft/eHealth oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Erfahrung mit Stammdaten und den Abrechnungsprozessen im Gesundheitswesen, eHealth-Projekten oder Praxismanagement in Arztpraxen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an der Telefonie
  • Fundiertes Wissen über die Telematikinfrastruktur sowie eHealth-Lösungen wünschenswert
  • Belastbarkeit und Freude an Teamarbeit
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und systematische, zielorientierte Arbeitsweise für einen vielfältigen Aufgabenbereich

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.08.2022. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2022-089. Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Ricarda Than, Tel. 0231/9432-3142

 

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten