Das Rauhe Haus

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung? Zum 1.9.2021 suchen wir zwei 

Das Rauhe Haus

Sozialpädagogen / Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für Kinder- und Familienzentrum und Mutter/Vater/Kind-Einrichtung

(20- 25 Std./Woche) 

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernehmen Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung. Der Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe arbeitet regional ausgerichtet. In der Region Mitte-Ost bieten wir ein differenziertes Angebot an ambulanten Hilfen zur Erziehung. Zusätzlich gibt es stationäre und teilstationäre Plätze, sowie verschiedene Schulkooperationen und ein Kinder- und Familienzentrum. Wir arbeiten sozialraumorientiert und vernetzt mit Regeleinrichtungen wie Schulen, Elternschulen, Kitas und Kirchengemeinden.

 
Unsere Anforderungen an Sie
  • Sie besitzen einen Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie pflegen eine ressourcen-, lebenswelt- und sozialraumorientierte Arbeitsweise
  • Sie können Gruppen anleiten und Freizeiten organisieren
  • Sie haben Freude daran, sich kreativ mit Ihren individuellen Kompetenzen einzubringen.
  • Sie bringen Kenntnisse in Psychomotorik mit, bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen. 
  • Sie sind neugierig auf fremde Kulturen und verfügen über interkulturelle Kompetenzen
  •  Sie verfügen über ausgeprägte Problemlösefähigkeiten und Beratungskompetenz.
Ihre Aufgaben bei uns
  • Sie leiten Gruppen mit thematischen Schwerpunkten an.
  • Sie betreuen junge Familien in einer Vater/ Mutter/ Kind Einrichtung
  • Sie erheben die sozialen Bedarfe im Stadtteil und entwickeln dazu passende Angebote.
  • Sie vernetzen Familien im Sozialraum und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie vernetzen Kinder, Jugendliche und Familien im Sozialraum und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie organisieren Gruppenreisen und Ausflüge mit den Bewohnern des Stadtteils.
  • Sie arbeiten mit Kooperationspartnern im Stadtteil zusammen und entwickeln neue Angebote. 
  • Sie beraten Kinder, Jugendliche und Eltern in familiären und persönlichen Krisen

Das erwartet Sie bei uns

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in verlässlichen Strukturen
  • ein Team von Kolleg*innen, die in intensivem Austausch stehen 
  • kollegiale Beratung, Supervision und eine differenzierte Einarbeitung 
  • Wir bieten differenzierte Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung durch ein umfangreiches Fortbildungsprogramm.
  • eine Bezahlung nach TV-L mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine spätere Entfristung wird angestrebt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Kinder- und Jugendhilfe – Region Mitte-Ost
Herr Raimund Menzel
Beim Rauhen Hause 48
22111 Hamburg

Gerne per Mail (nur PDF-Dateien) an:
rmenzel@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Menzel
(Regionalleitung) unter der Telefonnummer
040 – 65591134 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation
und Eignung bevorzugt eingestellt. 

www.rauheshaus.de

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten