Das Rauhe Haus

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung? Zum 1.7.2021 (oder früher) suchen wir eine/n

Das Rauhe Haus

Sozialpädagogen (m/w/d) für eine Wohngruppe in der Kinder- und Jugendhilfe

(30 - 39 Std./Woche)

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernehmen Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung. Der Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe bietet in der Region Mitte ein differenziertes Angebot von Hilfen zur Erziehung. Wir arbeiten sozialraumorientiert und vernetzt mit Regeleinrichtungen wie Schulen, Kitas, Elternschulen und Kirchengemeinden.  

Unsere Anforderungen an Sie
  • Sie besitzen einen Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie arbeiten im Schichtdienst, einschließlich Nachtbereitschaft.
  • Sie haben Freude daran, sich kreativ mit Ihren individuellen Kompetenzen einzubringen.
  • Sie pflegen eine ressourcen-, lebenswelt- und sozialraumorientierte Arbeitsweise.
  • Sie können Ferien- und Freizeitmaßnahmen organisieren und durchführen.
  • Sie sind neugierig auf fremde Kulturen und verfügen über interkulturelle Kompetenzen.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Problemlösefähigkeiten und Beratungskompetenz.
Ihre Aufgaben bei uns
  • Sie beraten und betreuen Kinder und Jugendliche im Alltag der Wohngruppe.
  • Sie beraten die Eltern der Kinder und Jugendlichen.
  • Sie leiten Gruppen mit thematischen Schwerpunkten an.
  • Sie vernetzen die Kinder und Jugendlichen im Sozialraum und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie organisieren Gruppenreisen und Ausflüge mit den Jugendlichen.
  • Sie arbeiten mit Behörden und Kooperationspartnern im Stadtteil zusammen und entwickeln das Angebot weiter.

Das erwartet Sie bei uns

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in verlässlichen Strukturen
  • die Einbindung in ein motiviertes und nettes Team
  • Wir bieten differenzierte Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung durch ein umfangreiches Fortbildungsprogramm.
  • kollegiale Beratung, Supervision und eine differenzierte Einarbeitung
  • die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine Bezahlung nach TV-L mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • HVV Profiticket

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Kinder- und Jugendhilfe – Region Mitte
Herr Raimund Menzel
Beim Rauhen Hause 48
22111 Hamburg

oder per Mail (nur PDF-Dateien) an: rmenzel@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Menzel (Regionalleitung) unter der Telefonnummer 040 – 65591134 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. 

www.rauheshaus.de

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten