Trainer (m/w/d) Contact Center

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Trainer*in in unserem Geschäftsbereich Patientenservice, zunächst befristet für 2 Jahre.

Neue Perspektiven im Gesundheitswesen: geregelte Arbeitszeiten, moderne und flexible Arbeitsumgebung und faire Vergütung.

Am Standort Dortmund unterstützt die KVWL mehr als 15.000 niedergelassene Ärzt*innen in der Region. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen organisieren wir das Gesundheitswesen für Millionen Menschen. Leisten Sie als Trainer*in mit Ihrem Fachwissen Ihren Beitrag zu einer gesellschaftlich wichtigen Aufgabe im Geschäftsbereich Patientenservice.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Koordination aller erforderlichen Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter*innen in unserem Contact Center
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von Schulungen mit den Schwerpunkten der telefonischen Kommunikation und Gesprächsführung
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Gruppen- und Einzelcoachings zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen
  • Erstellung von Schulungsunterlagen sowohl für neue Mitarbeiter*innen als auch im laufenden Betrieb zur stetigen Weiterentwicklung
  • Entwicklung von Evaluierungsinstrumenten zur Sicherstellung eines hohen Ausbildungsstandes der Mitarbeiter*innen und einer ausgezeichneten Servicequalität gegenüber Ärzt*innen und Patient*innen
  • Erreichung einer hohen Methodenkompetenz und Kommunikationsstärke unserer Mitarbei­ter*innen in der telefonischen Gesprächsführung mit Ärzt*innen und Patient*innen
  • Schaffung einer motivierenden Lernatmosphäre und einer positiven Feedbackkultur

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Trainer-/Coaching-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Nachgewiesene praktische Berufserfahrung als Trainer*in / Coach in einem Contact-Center, idealerweise im medizinischen Umfeld, mit den Schwerpunkten der telefonischen Kommunikation und Gesprächsführung
  • Große Erfahrung in der Aufbereitung und Vermittlung neuer Themen und Veränderungen, um die Lernbereitschaft und –freude nachhaltig zu fördern
  • Versiert im Umgang mit modernen Schulungs- und Coaching-Technologien inkl. Recording und Evaluierungs- und Qualitätssystemen im Contact Center-Umfeld
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Serviceorientierung
  • Motivierte und empathische Persönlichkeit
  • Hohe Lernbereitschaft und Interesse an Weiterbildung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten
  • Engagement und Teamfähigkeit

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.08.2022. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2022-095. Ihr Ansprechpartner für Fragen: Holger Kleinot, Tel.: 0231/9432-3179

 

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke
Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Jobboerse-direkt.de © Innercity Jobs - Alle Rechte vorbehalten